Tofu Rührei

Ajowan (gemörsert), Asafötida, Cumin (gemahlen) und Kurkuma mit etwas Wasser zu einer Paste vermengen.

Schwarze Senfsamen in Ghee anbraten (aufpoppen lassen), dann die Gewürzmischung und frischen Ingwer (gemahlen oder sehr fein geschnitten) hinzufügen und weiter schmoren.

Tomatenwürfel und Salz, nach 5 Minuten Tofuwürfel hinzufügen und 15 Minuten köcheln lassen.

Mit frischen Koriander servieren.


©2018  - Rezepte aus der Ayurveda Kochausbildung bei Yoga Vidya

Die Rezepte wurden während des Kurses mitgeschrieben und werden hier so veröffentlicht,
wie sie in Erinnerung sind. Mengenangaben sind nicht oder nur zum Teil vorhanden (vgl.» Kochtipps).

Du bist hier:  prabhav »  Currys / Hauptspeisen L - Z »  Tofu Rührei