Kohlrabi mit Kokosflocken

  • 500 gr. Kohlrabi
  • 2 EL Ghee, einige Kohlrabiblätter
  • 2 TL Chana Dal oder Erdnüsse
  • ½ Tasse Kokosraspeln
  • ½ TL Kurkuma
  • 1 TL Chillipulver
  • 2 Tl Korianderblätter
  • ½ TL Senfkörner
  • evtl. 1 kleine Zwiebel
  • ein Stück Ingwer
  • Salz nach Gefühl

Die Kohlrabi waschen, schälen und klein schneiden. In einer Pfanne Ghee oder Öl erhitzen. Die Senfkörnern dazugeben und anbraten. Erdnüsse oder Chana Dal goldbraun anbraten. Zwiebel glasig andünsten, geriebener Ingwer hineinfügen, gefolgt von Gewürzen. Kohlrabi hinein geben, Salz einrühren. Auf mittlerer Hitze weiter kochen bis die Gemüse weich sind. Zum Schluss, Kokosraspeln unterheben.

Dieses Rezept stammt von dem phänomenalen 
Ayurveda Paradise in Nürnberg.
 


©2018  - Rezepte aus der Ayurveda Kochausbildung bei Yoga Vidya

Die Rezepte wurden während des Kurses mitgeschrieben und werden hier so veröffentlicht,
wie sie in Erinnerung sind. Mengenangaben sind nicht oder nur zum Teil vorhanden (vgl.» Kochtipps).

Du bist hier:  prabhav »  Currys / Hauptspeisen A - K »  Kohlrabi mit Kokosflocken