Mung Dal (ganz)

Mung Dal (mit Schalen) waschen, in einen Topf geben, gut mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen, abschäumen.

Koriander, Ajowan, Bockshornkleesamen und indischen Pfeffer (Langpfeffer) ohne Fett in einer Pfanne anrösten, dann mörsern.

Kurkuma, Garam Masala in wenig Wasser zu einer Paste verrühren, die gemörserten Gewürze und frisch geriebenen Ingwer dazugeben dazu geben.

Ghee erhitzen, schwarze Senfkörner hineingeben, dann die Paste sowie Zimtstangen und getrocknete rote Chillischoten, umrühren, ca. 3 Minuten schmoren, und zum Mung Dal geben, wenn dieses genügend weich ist. Salzen und kleingeschnittene Tomaten hinzufügen, noch ca. 5 Minuten auf kleiner Flamme stehen lassen.


©2018  - Rezepte aus der Ayurveda Kochausbildung bei Yoga Vidya

Die Rezepte wurden während des Kurses mitgeschrieben und werden hier so veröffentlicht,
wie sie in Erinnerung sind. Mengenangaben sind nicht oder nur zum Teil vorhanden (vgl.» Kochtipps).

Du bist hier:  prabhav »  Dals »  Mung Dal ganz