Pakoras

Kichererbsenmehl mit Weizenmehl mischen (ca. 50:50), etwas Backpulver, GaramMasala, Kurkuma, Salz, Cumin (gemahlen), Buttermilch oder Joghurt und Wasser hinzufügen und zu einem dickflüssigen Teig vermischen.

Sehr klein geschnittenes Gemüse (Blumenkohl, Möhren, Pastinaken, Brokkoli, Auberginen, Zucchini) mit dem Teig vermischen und zu kleinen Bällchen formen.

In Ghee oder Öl fritieren.


©2018  - Rezepte aus der Ayurveda Kochausbildung bei Yoga Vidya

Die Rezepte wurden während des Kurses mitgeschrieben und werden hier so veröffentlicht,
wie sie in Erinnerung sind. Mengenangaben sind nicht oder nur zum Teil vorhanden (vgl.» Kochtipps).

Du bist hier:  prabhav »  Suppen und Vorspeisen »  Pakoras